TSV Neuenberg II – SG Kleinlüder/Hainzell II 1:2 (1:0) – Beinahe Ausfall!

Unsere Zweite verlor nach einem gutem Spiel mit 1:2. Reinhold Seidensal hatte unser Team in der 15.min in Führung geschossen. Die Gegentreffer fielen in der 82. und 92.min.

Wir können aber froh sein dass das Spiel überhaupt stattfinden konnte: Irrtümlich wurde eine morgendliche Spielabsage, die das Spiel nächste Woche gegen Germania FD II betraf, auf dieses Spiel bezogen. Vereinsintern wude das Spiel abgesagt. Als jedoch der Gast und der Schiedsrichter angereist waren und dies zufällig von Sarah Henrich wahrgenommen wurde, setzte die mit Obmann Manuel Hess „alle Hebel“ in Bewegung um das Spiel zu retten. Vielen Dank deshalb auch den Gast und den Schiedsrichter, dass sie bereit waren das Spiel 45 min später zu beginnen. Ferner natürlich auch an unsere Spieler, Manuel und Sarah,  die dies möglich machten!