19 Tore! Erste siegt, Zweite verliert

22.09.19 – Die Erste tat sich gegen die kampfstarken und „giftigen“ Aschenberger in der ersten Halbzeit schwer. Man kam zwar zu Chancen, diese wurde aber nicht effizient genutzt. Mit Steve Kondratev kam zur zweiten Hälfte ein Aktivposten, der viele Zweikämpfe gewann und maßgeblich Anteil am 5:0(0:0) Sieg hat. Noah Cravener aber leitete wieder mit einem direkt verwandelten Freistoß den Torreigen ein.

Tore: 1:0 (49.) Noah Cravener, 2:0 (58.) Martin Martens, 3:0 (78.) Michael Koch, 4:0(87.) (Foulelfmeter) Wlad Lobanow, 5:0 (90.) Suad Topali.

Die Zweite hatte gegen die hochkarätig besetzte Mannschaft von Sickels II keine Siegchance, verkaufte sich aber gut. Das Spiel ging 4:10(3:8) verloren. Torschützen 1:0 (3.) Kai Heß, 2:2(16.) Kai Heß, 3:4 (29.) Kai Heß, 4:9 (73.) Marco Maiello