Kein Punkt am Wochenende – die Seuche geht weiter!

20.4./22.4 – Während wir über die Freitags-Niederlage bei Sickels II (0:3) mal lieber das Mäntelchen des Schweigens halten „Fehlpassfestival“), wurde am Sonntag in Horas ein gutes Spiel gezeigt. Jedoch war die Chancenverwertung mangelhaft. Alleine in der esten Halbzeit hatten wir mehrfach die Führung auf dem Fuss und ein klarer 11er an Anatolij Kondratev wurde nicht gegeben. Doch wie es meist ist, wurden wir mit dem 1:0 für Horas bestraft. Nach dem Kai Hess den 1:1 erzeilte gabe es für Horas einen äusserst fragwürdige 11er zum 2:1. Schade, die Mannschaft hätte wiedermal einen Sieg verdient gehabt.