Dicker Dämpfer! 0:2 gegen Haimbach II

11.08.19 – Gegen Haimbach II gab es eine 0:2 (0:1)Niederlage gegen aufopferungsvoll kämpfende Gäste. Es zeigt, dass die Saison kein Selbstläufer wird. Zwar dominierten wir das Spiel größten Teils, scheiterten teils  mit den klaren Torchance am Gäste-Keeper und am Pfosten. Ein möglicher Handelfmeter wurde nicht gegeben. Gute Chancen, freistehend, wurden nicht effektiv genutzt. Haimbach kam in der ersten Halbzeit zu einem Glückstor als der Ball vom Innenpfosten zurücksprang.

Aus Niederlagen lernt man, die Mannschaft sollte sich davon nicht beirren lassen.

Die Zweite verlor gegen Bimbach II mit 2:3. Torschützen : Martin Martens 20. 1:0 und Michel Jenchen 70. 2:2