Arbeitssieg in Giesel!

01.09.19 – Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung wurde in Giesel ein 2:1 (0:1) Sieg errungen. Besonders überzeugend war diesmal die Defensiv-Leistung. Als Matchwinner darf sich allerdings Noah Cravener fühlen. Nicht nur dass er den Siegtreffer mit einem 25-Meter Freistoß erzielte sondern auch dass 1:0 mit einem Freistoß für Anatolij Kondratev vorlegte.

Die Zweite verlor nach gutem Beginn mit 1:4 in Oberrode. Torschüzte zum 1:1 Kai Hess.