1:6 im Kreispokal gegen Lütter I – Akzeptable Leistung

6.7.18 – In der ersten Runde im Kreispokal verloren wir gegen Lütter mit 1:6 (0:5).  Anfangs konnten wir uns gut behaupten, aber der Kreisoberligist hatte in den letzten 20 Minuten der ersten Halbzeit seine starke Phase und erzielte 5 Tore. Mit einer Motivationsrede schwörte  Dominik Sautter das Team auf die zweite Halbzeit ein. Dies zeigte Wirkung. Unsere Jungs erkämpften sich auch einige Torchancen. Den Treffer zum 1:5 erzielte Lukas Leinweber per Foul-Elfmeter.