Monatsarchive: Juli 2019

4:3 Sieg bei Frischauf Fulda mit Verbesserungspotential – Zweite verliert deutlich

4.8.19 – Das 4:3 zum Saisonauftakt lässt auf ein ausgeglichenes Spiel deuten. Doch wir haben durch ein paar Unsicherheiten in der Abwehr zu den Gegentoren eingeladen, waren sonst aber spielbestimmend. Aber was solls! Dass Team hat sich nach dem 1:2 Halbzeitstand nicht hängen lassen und das Spiel gedreht. Frischauf steckte in dem fairen Spiel nie auf und war immer durch Konter gefährlich.  Fazit: Aus Fehlern lernen!

Torschützen 1:1 Kahlid Alhadi, 2:2 Karsten Lindlein, 3:2 Lukas Leinweber, 4:2 Leon Koch.

Die Zweite verlor beim Titelfavoriten Horas III mit 10:0 (4:0)

Kreispokal 4:1 Sieg gegen SG Büchenberg – Nächster Gegner SV Flieden!

30.07.19 – In einem sehr guten Fussballspiel mit viel Einsatz siegten wir verdient mit 4:1(2:1). In der letzten Viertelstunde der ersten Halbzeit war Büchenberg besser und war nahe am 2:2. Doch nach der Halbzeit kam unser Team mit der richtigen Einstellung zurück und beherrschte das Spiel.

Gegner in Runde 3 ist der SV Flieden. Als klassentiefere Mannschaft haben wir Heimrecht.

Tore: Leon Koch(2), Anatolij Kondratev (2).

Niederlage bei der Stadtmeisterschaft im Spiel um Platz 3

14.7.  – Unser Team musste im Laufe des Spieles gegen Edelzell/Engelhelms der Belastung der letzten Woche und der „teambildenden Maßnahme“ vom Vorabend  Tribut zollen. Wir begannen stark und erzielten in der 10.Minute  durch Leon Koch die 1:0 Führung. Doch dann schwanden die Kräfte und Edelzell/Eng. siegte verdient mit 5:1 (2:1).

Der Einzug ins Halbfinale war ein Erfolg, auf dem sich aufbauen lässt!

Knapp das Endspiel der Stadtmeisterschaft verpasst – Unglücklicher Gegentreffer

13.7. – Beinahe wäre die Sensation perfekt gewesen, doch leider verloren wir das entscheidende Spiel der Vorrunde gegen den Gruppenligisten FT Fulda durch einen unglücklichen Abpraller mit 1:0. Ein 0:0 hätte zum Gruppensieg gereicht, denn im erstenSpiel gegen Niesig wurde mit 3:1 gewonnen. (Tore : Niklas Auth, Anatolij Kondratev und Noah Cravener).

Im Spiel um Platz drei geht es gegen Edelzell/Engelhelms

1 16:30 –17:15 KSV Niesig – TSV Neuenberg 1:3
2 17:30 –18:15 KSV Niesig– FT Fulda 0:1
3 18:30 –19:15 FT Fulda – TSV Neuenberg 1:0

Die Final-Spiele finden am Sonntag 14.07:2019 statt.

13:30 –15:15  Spiel um Platz 3:  Edelzell/Engelhelms –TSV Neuenberg

15:30 –17:15 Endspiel: SG Bronnzell –FT Fulda