Monatsarchive: Juni 2019

5:4 Sieg in Nieder Moos – Zweite 1:2 in Schwarzbach gegen zwei Mannschaften!!

28.7.19 – Im letzten Testspiel gab es in einem zweikampfstarken Spiel ein 5:4 (4:2)  Sieg für uns. Bei zwei Gegentoren verschätzte sich die Abwehr, eines war ein Foulelfmeter. Wir beherrschten das Spiel und spielten schöne Tore heraus. Torschützen: Leon Koch (2), Adem Salih Yahja , Lukas Leinweber und Anatolij Kondratev.

Die Zweite spielte bereits am Freitag und musste eine harte Arbeit erledigen. Beim 1:2 gegen Elters/Eckweisbach/Schwarzbach spielte man in der Ersten Hälfte gegen deren Zweite und in der 2. Hälfte gegen die Dritte. Torschütze: Martin Martens

2.Spiel – 2.Sieg! 2:0 in SV Hauswurz

7.7.19 – Auch das zweite Spiel gegen einen A-Ligisten konnte gewonnen werden. Mit einer etwas veränderten Aufstellung gegenüber Freitag überzeugte unser Team erneut. Torschützen 18.min Leon Koch, 84.min Adem Salih Yahya.

Mal sehen, wie wir uns am Samstag bei der Stadtmeisterschaftsendrunde schlagen.

Die Zweite hatte gegen Oberrode II kein Chance und verlor 0:7. Oberrode ist aber mit Sicherheit mit dieser Leistung  ein Favorit für die kommende C-Liga Saison.

Bilder von der Zweiten:

TSV Neuenberg – Germania Fulda 7:0

5.7.19 Das war ein Saisonauftakt nach Maß. Unsere Erste gewann das Spiel der Vorrunde der Stadtmeisterschaft mit 7:0(1:0). Wurden in der ersten Halbzeit noch einige Chancen vergeben, so spielte man in der Zweiten effektiv.

Das Ergebnis ist aber nicht zu hoch zu bewerten , da Germania sich nach dem 3:0 geschlagen gegeben hat und auch nicht in Bestbesetzung war.

Torschützen:  (45’) Anatolij Kondratev | (50’) Lukas Leinweber | (57’) Leon Koch | (65’) Adem Salih Yahya | (70’) Leon Koch | (76’) Adem Salih Yahya | (85’) Anatolij Kondratev

Stadtmeisterschaft 2019 – Gegner Germania Fulda – Stadtmeisterschaft 2020 bei uns!

18.6.19 – Es fand die Auslosung zur Stadtmeisterschaft statt. Als Gegner wurde uns in der Vorrunde Germania Fulda zugelost . Das Heimspiel  muss bis zum 11.07. durchgeführt werden.  Der Sieger qualifiziert sich für die Endrunde, die  am 13. und 14.7 stattfindet.

Im Rahmen der Auslosung wurde festgelegt, dass die Stadtmeisterschaft 2020 bei uns im Rahmen des 100 jährigen Jubiläums stattfindet.

Freilos in der ersten Pokalrunde

17.6.19 – Bei der Pokalauslosung in Rothemann erhielten wir in der ersten Runde ein Freilos. In der zweiten Runde spielen wir gegen den Sieger aus Frischauf Fulda und Büchenberg. Sollten wir das gewinnen winkt als möglicher  Gegner der SV Flieden!