Monatsarchive: Juni 2017

Kreispokal: Lütter zu stark

14.07.2017 – Leider konnten wir nur etwas ersatzgeschwächt auflaufen. Trotz einiger gefälliger Aktionen und auch der einen oder anderen Torchance, hatten wir einen schweren Stand gegen das voll „im Saft“ stehenden Kreisoberliga-Team .  Das 1:9(0:4) fiel etwas hoch aus, da einige unglückliche Gegentore dabei waren.Das Spiel sollte als wichtige Erfahrung gesehen werden. Unser Tor schoß in der 86.min Anatolij Kondratev

Stadtmeisterschaft – 3:4 gegen FV Horas

11.7.17 – Im Spiel der ersten Runde der Stadmeisterschaft unterlagen wir in einem Spiel auf Augenhöhe gegen Horas knapp mit 3:4 (1:2).
In der  90. Minute beim Stand von 3:3 gab es einen Foulelfmeter für Horas, der unsd die Niederlage einbrachte.

Torschützen 1:1 (18.) und 2:2 (46.) Anatolij Kondratev, 2:3(53.) Karsten Lindlein

Gute Leistungen bei der Taekwondo Gürtelprüfung!

Am 27.06.2015 legten 12 Mitglieder des TSV Fulda Neuenberg eine Gürtelprüfung ab. Die Prüflinge zeigten ihr Können dem Großmeister Thomas Luczak (5. Dan) in de Turnhalle der Bardoschule. Überprüft wurden Grundtechniken, Steps und einstudierte Formenläufe, bei denen korrekte Fußstellungen, Blöcke, Fauststöße und Kicks gezeigt wurden. Im Theorieteil wurden Koreanische Begriffe, Geschichte des Taekwondo und Fachwissen abgefragt.
Weiterhin musste das kämpferische Können in den Bereichen Selbstverteidigung Freikampf und Pratzentraining vorgeführt werden.
Ihr Übungsleiter Peter Dräger, sowie der Prüfer Thomas Luczak waren mit den guten bis sehr guten Leitungen zufrieden und alle Prüflinge konnten ihre Prüfung meistern.
Nada El Idrissi Nourti absolvierte den 8. Kup (Gürtelfarbe Gelb).
Den 7. Kup (Gelb-Grün) erreichte Bernhard Ilsemann, Daniel Janzen, Manuel Janzen, Atitaya Saenmueangma, Lilly Geppert, Neele Ley, Alina Skaley, Jan Müglich, Tim Wehner und Jana Wehner. Pascal Grosch konnte den 4. Kup (Blau) erreichen.

Info: Peter Dräger (0171) 5275100