Kreispokal: Lütter zu stark

14.07.2017 – Leider konnten wir nur etwas ersatzgeschwächt auflaufen. Trotz einiger gefälliger Aktionen und auch der einen oder anderen Torchance, hatten wir einen schweren Stand gegen das voll „im Saft“ stehenden Kreisoberliga-Team .  Das 1:9(0:4) fiel etwas hoch aus, da einige unglückliche Gegentore dabei waren.Das Spiel sollte als wichtige Erfahrung gesehen werden. Unser Tor schoß in der 86.min Anatolij Kondratev