Zweite holt ersten Punkt!

7.11.21 – Die Personallage bei der ersten hat sich im letzten Spiel nochmal verschlimmert, so dass man 1:7(0:5) gegen die Spitzenmannschaft aus Marbach/Dietershan verlor. 3 Spieler aus der Zweiten, die vorher spielte, halfen aus. Zudem erklärte sich Daniel Angeli sehr kurzfristig bereit als, Auswechselspieler zu Verfügung zu stehen (mit einer guten Leistung nach seiner Einwechslung). Auch nach der hohen Halbzeitführung resignierten unsere Jungs nicht und zeigten den einen oder anderen guten Spielzug, was schliesslich mit dem „Ehrentreffer“ zum 1:6 (75, Samer Ahmed) belohnt wurde.

Vielen Dank vor allem an Roman Seidensal, der sich in den letzten Wochen bereit erklärte in der Zweiten und der Ersten im Tor zu stehen. Dies ist nicht hoch genug zu bewerten.

Die Zweite konnte nach einem 0:2 Rückstand noch ein 2:2 erringen. Das 1:2 war ein Eigentor, den 2:2 Audgleich erzielte Rudi Reichenborn in der 80.Minute