Sechs Klare Chancen vergeben : 1:2 gegen TSV Pilgerzell II – Zweite spielt 2:2 in Marbach

2.4.18 – In der ersten Halbzeit hätten wir klar führen müssen. Wir waren das dominante Team, vergaben aber 4 totsichere  Torchancen. In der zweiten Hälfte wurde der Gast ebenbürdiger und erzeilte zwei Tore. Auch hier hatten wir eine totsichere Chance zum Ausgleich. Erst kurz vor Schluss zeigten wir wieder unsere Stärken und kamen durch Karsten Lindlein zum Anschlusstreffer. Roman Seidensal scheiterte in der 93.min knapp am Gästekeeper.

Die Zweite drehte das Spiel bei Marbach/Dieterhan II nach einem 2:0 Halbzeitstand. Kai Hess erzielte beider Treffer zum Ausgleich. Inder ersten Hälfte verschoß Marcus Uhl einen Foulelfmeter.