Zweite siegt bei FSV Germania Fulda nach 0:2!

24.09.17 – Unsere Zweite siegte beim Meisterschaftsfavoriten Germania Fulda II mit 3:2(0:2). Als Verstärkung von der Ersten war Adem Salih Yahaya mit dabei.

Coach Manuel Hess zum Spiel:

„In der ersten Halbzeit haben wir geschlafen, weil keiner seine Position gehalten hat, wie es eigentlich sein sollte, dadurch sind zwei Tore entstanden.  Kai Hess hatte in der ersten Halbzeit noch eine Großchance um auf 2:1 verkürzen können. In der zweiten Halbzeit habe ich komplett umgestellt. Adam Salih Yahaya erzielt das 1:2 in der 54. Minute und hat in der  72. Minute eine Riesenchance nach einem Alleingang aufs Tor, will den Torwart austanzen,  scheitert aber. In der 86. Minute erzielt Kai Hess das 2:2. In der  94. Minute erzielt wiederrum Kai Hess das 3:2 für uns. Vorraus gegangen war ein toller Freistoß von Michel Jenchen. Letzendlich ein verdienter Sieg für uns, nach einer tollen kämpferischen Leistung in der zweiten Halbzeit durch das ganze Team“